Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Team Oelbermann

Hier finden Sie die Mitglieder des Teams Oelbermann im Rahmen meiner Landtagskandidatur. Möchten auch Sie mit Ihrem Namen, Ihrem Wohnort, Ihrem Bild und Ihrem Unterstützerspruch dabei sein? Kein Problem, senden Sie einfach eine E-Mail an: unterstuetzer@reinhard-oelbermann.de. Ich freue mich über jede Unterstützung.

Frank Hoffmann (Biologe, Speyer)

Ich unterstütze Reinhard Oelbermann, weil in ihm lange Erfahrung und politische Kompetenz verbunden sind, er die Region ausgezeichnet kennt und uns hervorragend in Mainz vertreten wird."  








Dr. Maria Montero-Muth (Fachärztin für Innere Medizin, Speyer)

„Ich unterstütze Reinhard Oelbermann, weil er bodenständig und naturnah ist sowie sich um die Sorgen der Menschen kümmert."
 








Helmut Pfaff (Polizist, Böhl-Iggelheim)

Reinhard Oelbermann ist ein sympathischer Quereinsteiger in die Landespolitik, der mit seiner Berufs- und Lebenserfahrung eine Bereicherung für die politische Arbeit in Mainz sein wird."
 





Monika Kabs (Bürgermeisterin, Speyer)

„Mit Reinhard Oelbermann wählen Sie einen starken Mann für ein starkes Rheinland-Pfalz."
 








Dr. Axel Wilke (Landtagsabgeordneter, Speyer)

„Ich unterstütze Reinhard Oelbermann, weil er geradlinig, bodenständig und den Menschen nah ist. Ich bin sicher, er wird meine Arbeit für den Wahlkreis in Mainz in bester Weise fortsetzen."
 








Silvia Hoffmann (Politikwissenschaftlerin, Speyer)

„Reinhard Oelbermann - damit die Interessen der Stadt Speyer auch in der anstehenden Legislaturperiode durch einen Abgeordneten im Landtag von Rheinland-Pfalz vertreten werden."  






Hansjörg Eger (Oberbürgermeister, Speyer)

„Reinhard Oelbermann - pragmatisch, ehrlich - eben mit Format."










Dr. Gottfried Jung (Ministerialdirigent, Speyer)

„Reinhard Oelbermann kommt mitten aus dem Leben in die Politik. Er bringt enorm viel Lebenserfahrung mit. In einem wirtschaftlichen Umfeld mit einem harten Wettbewerb ist er seit vielen Jahren als Mittelständler erfolgreich.

Er ist einer, der zupackt, aber er ist auch jemand, der zuhört und der das, was er für richtig hält, ohne Schere im Kopf angeht. Wer ihm begegnet, lernt einen offenen, sympathischen Menschen kennen, mit dem man leicht ins Gespräch kommen kann. Er ist in Speyer genauso zu Hause wie im Landkreis. Er bringt all das mit, was man von einem Abgeordneten erwartet."


Manfred Scharfenberger (Verbandsbürgermeister, Römerberg)

„Ich unterstütze Reinhard Oelbermann, weil ich ihn als geradlinigen, bodenständigen Kommunalpolitiker kennengelernt habe, der das offene Wort nicht scheut und auch in Mainz die Interessen seines Wahlkreises mit Nachdruck vertreten wird." 







Dr. Martin Moser (Quality Manager, Speyer)

Reinhard Oelbermann – mein Kandidat: verbindlich – verlässlich – pfälzisch"










Chong Zhang (Student, Speyer)

„Mit einem Sohn in Mainz ist Reinhard Oelbermann schon jetzt ganz nah an den Problemen unserer Landeshauptstadt und der Bildungspolitik. Ich bin überzeugt, dass er seine Lebenserfahrung mit seiner pfälzer Art auch in den Landtag einbringen kann!“ 

 
 

Irmgard Ball (Hauswirtschaftsmeisterin, Hanhofen)

An Reinhard Oelbermann schätze ich seine Kompetenz, seinen Umgang mit den Menschen und seinen Pfälzer Humor."







Clemens Körner (Landrat, Dudenhofen)

„Reinhard Oelbermann hat eine lange kommunalpolitische Erfahrung und weiß, dass die Finanzierung der Kommunen dringend verändert werden muss. Ich kenne ihn schon lange und bin mir sicher, dass er unsere Bürgerinnen und Bürger hervorragend im Landtag vertreten wird."








Dr. Bernhard Vogel (Ministerpräsident a.D., Speyer)

Ich unterstütze die Kandidatur von Reinhard Oelbermann gerne und aus voller Überzeugung, weil ich es gut finde, wenn ein erfolgreicher Mittelständler seine wirtschaftspolitischen Erfahrungen in die Arbeit des rheinland-pfälzischen Landtages einbringt."








Jürgen R. Ofer (Bankdirektor, Dudenhofen)

Ein Mann, ein Wort: Pragmatisch und sehr kompetent"








Peter Eberhard (Ortsbürgermeister, Dudenhofen)

„Ich unterstütze und wähle Reinhard Oelbermann, weil er mit gutem Netzwerk ausgestattet, zuverlässig, kompetent und durchsetzungsfähig ist sowie unserer Region gut tun wird."









Franz Zirker (Verwaltungsdirektor, Römerberg)

Ich unterstütze Reinhard Oelbermann, weil ich ihn als kompetenten und engagierten Kommunalpoliter kenne. Auf sein Wort ist jederzeit Verlaß. Er ist der Richtige, um die Interessen unseres Wahlkreises in Mainz zu vertreten."








Dr. Georg Gölter (Staatsminister a.D., Dudenhofen)

„Reinhard Oelbermann - ein gewichtiger Kandidat. Im Erscheinungsbild beeindruckend- sturmfest und erdverbunden. Wirtschaftlich erfolgreich: eine herausragende Buchhandlung. Und in Wirtschaftsfragen sachkundig und angesehen: als langjähriger Vorsitzender des Verwaltungsrats der Speyerer Volksbank. Bei Reinhard Oelbermann ist der Wahlkreis in besten Händen!"






Theo Magin (MdB a.D., MdL a.D., Bürgermeister a.D., Schifferstadt)

Ich wähle bei der Landtagswahl am 13. März 2016 Reinhard Oelbermann. 
  
Als verlässlicher tatkräftiger Mann mit realem Weitblick für das politisch Machbare wäre er
ein Gewinn für eine bürgernahe realistische rheinland-pfälzische Landespolitik."






Mathias Müller (Polizist, Römerberg)

„Unser Wahlkreis braucht eine Stimme in Mainz! 
 
Wir brauchen jemanden, der mitreden kann. Der eine klare Kante zeigt und ein offenes Wort nicht scheut. Jemanden, der seine Erfahrung in den verschiedensten Themen- und Lebensbereichen einbringen kann: aus Familie oder Vereinen und Verbänden,  als erfolgreicher Mittelständler oder als Aufsichtsrat in unseren Banken. Eben jemanden wie dich!"




Michaela Cremans (Management Support Associate, Römerberg)

„Ich unterstütze Reinhard, weil ich ihm vertraue.“













German Reichling (Vertriebsleiter, Römerberg)

„Ich unterstütze Reinhard, weil er die richtige Wahl ist.“